Suche

Brokkoli-Salat mit Gorgonzola und Walnussöl

Gorgonzola und Walnüsse – eine wunderbare Kombination. Hier frisch und köstlich als Salatdressing für einen gesunden Brokkoli-Salat.

Vegetarisch
Glutenfrei
Ohne Weizen
Ohne Ei
Ohne Soja
Ohne Mais
Zuckerfrei
25 Min.
80

Zubereitung

01

Die zarteren Strünke vom Brokkoli abtrennen, in kleinere Stücke schneiden und in kochendem Wasser weich garen. Beiseite stellen.

02

Die verbleibenden Brokkoli-Röschen für 3 Minuten in kochendem Wasser blanchieren und dann in kaltem Wasser abschrecken. Zum Schluss abtropfen lassen.

03

Gorgonzola, Kefir, Salz, Pfeffer, Walnussöl und Quittenessig zu den abgekühlten Strünken geben und cremig mixen.

04

Die Tomaten waschen, zu den Brokkoli-Röschen geben und mit dem Dressing vermischen. Zum Servieren mit gerösteten Walnüssen bestreuen.

19 Kommentar
Zutaten
für Portionen Maßeinheit: EUUSUK
20 g
Walnusskerne
500 g
Brokkoli
10 Stück
Kirschtomaten
40 g
Gorgonzola
130 g
Kefir
1 Prise

Diät

Vegetarisch Glutenfrei Ohne Weizen Ohne Ei Ohne Soja Ohne Mais Zuckerfrei

Lieben Sie die Gastronomie sowie gesundes und gutes Essen?

Dann wissen Sie bestimmt, dass frische und hochwertige Zutaten, Fachwissen, Leidenschaft, Erfahrung und Ehrlichkeit grundsätzliche Voraussetzungen des perfekten Geschmacks sind. Die zu 100% in Österreich hergestellten Öle von Pödör kennen in dieser Hinsicht keine Kompromisse. Wir arbeiten verantwortungsbewusst, einfach und ehrlich. Unsere Rohstoffe beziehen wir ausschließlich aus den Ursprungsländern.

Pödör-Produkte sind besonders, weil sie ausschließlich aus gründlichst gereinigten, zu 100 % natürlichen Rohstoffen höchster Qualität, in langwieriger Handarbeit von den erfahrensten und fachkundigsten Pressmeistern hergestellt werden. Unsere Produkte werden nur nach strengster Qualitätskontrolle abgefüllt, und Sie erhalten sie das ganze Jahr über frischgepresst.


Gratisproben
Bereits beim ersten Webshop-Einkauf
0