Suche

Zucchinirösti mit Quark und Kürbiskernöl

Rösti, Röschti, Härpflchoch, Brausi oder Bräusi, egal wie wir sie nennen, mit Zucchini ist sie nicht nur lecker, sondern auch gesund. Mit Kürbiskernöl vermischten Quark serviert, ist sie eine vollständige Mahlzeit.

Vegetarisch
Ohne Soja
Ohne Mais
Zuckerfrei
30 Min.
44

Zubereitung

01

Die Zucchini waschen und gemeinsam mit den Zwiebeln klein reiben. 2 Prisen Salz dazugeben und warten, bis das Salz der Zucchini etwas Wasser entzieht, anschließend das Wasser aus der Zucchini drücken.

02

Die Zucchini mit Pfeffer bestreuen, und den fein geriebenen Knoblauch, das Kürbiskernmehl, das Mehl und die Eier dazugeben. Die Masse gut verrühren.

03

In heißem Rapsöl backen. Kleinere Portionen formen und beide Seiten knusprig goldbraun backen.

04

Mit leicht gesalzenem Quark servieren und mit Kürbiskernöl beträufeln.

4 Kommentar
Zutaten
für Portionen Maßeinheit: EUUSUK
450 g
Zucchini
80 g
Zwiebel(n)
2 Zehe(n)
Knoblauch
1 Kaffeelöffel
80 g
weiße Mehl
1 Stück
Ei(er)
150 g
Quark

Diät

Vegetarisch Ohne Soja Ohne Mais Zuckerfrei

Lieben Sie die Gastronomie sowie gesundes und gutes Essen?

Dann wissen Sie bestimmt, dass frische und hochwertige Zutaten, Fachwissen, Leidenschaft, Erfahrung und Ehrlichkeit grundsätzliche Voraussetzungen des perfekten Geschmacks sind. Die zu 100% in Österreich hergestellten Öle von Pödör kennen in dieser Hinsicht keine Kompromisse. Wir arbeiten verantwortungsbewusst, einfach und ehrlich. Unsere Rohstoffe beziehen wir ausschließlich aus den Ursprungsländern.

Pödör-Produkte sind besonders, weil sie ausschließlich aus gründlichst gereinigten, zu 100 % natürlichen Rohstoffen höchster Qualität, in langwieriger Handarbeit von den erfahrensten und fachkundigsten Pressmeistern hergestellt werden. Unsere Produkte werden nur nach strengster Qualitätskontrolle abgefüllt, und Sie erhalten sie das ganze Jahr über frischgepresst.


Gratisproben
Bereits beim ersten Webshop-Einkauf
0