Clubkunde werden!
  • 15% Clubkunden-Sofortrabatt auf jede Online-Bestellung
  • 5% Newsletter-Abo-Rabatt dauerhaft on Top auch auf reduzierte Produkte
  • Exklusive Clubkunden-Rabatt-Aktionen mit bis zu 40%
  • Reduzierte Versandkosten
  • Gratisproben, 5ml
  • PICKUP Service info-gold.png
Firmenkunde werden!
  • Als Unternehmer können Sie als Firmenkunde online zum Firmenkunden Großhandelspreis einkaufen
  • 5% Newsletter-Abo-Rabatt dauerhaft on Top auch auf reduzierte Produkte
  • Exklusive Firmenkunden-Rabatt-Aktionen mit bis zu 10%
  • Reduzierte Versandkosten
  • Gratisproben, 5ml

Melden Sie sich für den Pödör Newsletter als registriertes Clubmitglied oder Firmenkunde an.
Sie erhalten 5% Newsletter-ABO-Rabatt dauerhaft on Top auch auf reduzierte Produkte.

Anmeldung
Suche

Lammbraten in Orangen-Glasur mit Rosmarin und Pödör Apfelbalsamicosenf

Glutenfrei
Ohne Weizen
Ohne Ei
Ohne Milch
Ohne Soja
Ohne Mais
200 Min.
40

Zubereitung

01

Das Fleisch von Talgresten befreien und gründlich mit Salz und Pfeffer einreiben. Die Pfanne erhitzen und einen Esslöffel Olivenöl hineingeben. Wenn das Öl heiß ist, das Fleisch in die Pfanne legen. Beide Seiten krustig anbraten. Nach Möglichkeit eine gusseiserne Pfanne mit feuerfestem Griff verwenden, damit die Lammkeule in dieser Pfanne in den Backofen gehen kann.

02

Wenn das Fleisch eine goldbraune Kruste hat, aus der Pfanne nehmen und ruhen lassen, währenddessen das restlich Öl, den Rosmarin und zwei fein geschnittene Knoblauchzehen vereinen. Dann mit Rotwein ablöschen und weiter kochen, bis der Alkohol verdampft ist.

03

Das mit drei in feine Scheiben geschnitten Knoblauchzehen und Rosmarinnadeln gespickte Fleisch wieder in die Pfanne geben und mit Fleischfond aufgießen. Frischen Thymian dazu geben.

04

Zum Kochen bringen und mit der Pfanne oder in eine feuerfeste Form gegeben zugedeckt in den Backofen schieben. Bei 170 °C 2 Stunde backen. Danach weitere 30 Minuten offen bei 180 Grad backen, mit Bratensaft gießen und das Fleisch in dieser Zeit zweimal wenden. Bei Bedarf mit Salz und Pfeffer nachwürzen.

05

Unterdessen die Orangen-Senf-Glasur vorbereiten. In einer warmen Pfanne den braunen Zucker mit dem Apfelbalsamicosenf und dem Orangensaft verrühren. So lange kochen, bis die Soße eine honigartige Konsistenz erreicht.

06

Die Lammkeule aus dem Ofen nehmen, mit der Orangen-Senf-Glasur bestreichen und mit Orangenscheiben und Gewürznelken spicken. Weitere 20 Minuten bei 180 Grad offen braten.

Tipp:

Nach dem Braten das Fleisch bei Zimmertemperatur 10 Minuten ruhen lassen. So kann sich die Feuchtigkeit gleichmäßig im Fleisch verteilen und wird dadurch saftiger, zudem lässt es sich so leichter schneiden.

11 Kommentar
Zutaten
für Portionen Maßeinheit: EUUSUK
3 EL
Natives Olivenöl Extra oder
1.5 kg
Lammkeule
5 Stück
Knoblauch
1 Bund
2 Stängel
1.5 Liter
Brühe
1 Stück
Orangensaft frisch gepresst
0.5 Stück
Orange
wenig
Gewürznelken gemahlen
150 ml
Rotwein

Diät

Glutenfrei Ohne Weizen Ohne Ei Ohne Milch Ohne Soja Ohne Mais

Die besten Angebote
Clubkunde werden!
  • 15% Clubkunden-Sofortrabatt auf jede Online-Bestellung
  • 5% Newsletter-Abo-Rabatt dauerhaft on Top auch auf reduzierte Produkte
  • Exklusive Clubkunden-Rabatt-Aktionen mit bis zu 40%
  • Reduzierte Versandkosten
  • Gratisproben, 5ml
  • PICKUP Service info-gold.png
Firmenkunde werden!
  • Als Unternehmer können Sie als Firmenkunde online zum Firmenkunden Großhandelspreis einkaufen
  • 5% Newsletter-Abo-Rabatt dauerhaft on Top auch auf reduzierte Produkte
  • Exklusive Firmenkunden-Rabatt-Aktionen mit bis zu 10%
  • Reduzierte Versandkosten
  • Gratisproben, 5ml
Gratisproben
Bereits beim ersten Webshop-Einkauf
0