Suche

Lachsfilet mit Sekt, Kapern und Traubenkernöl

Liebe geht durch den Magen. Nicht nur an Valentinstag. Hier ein Lachsgericht, mit einer verführerischen Soße aus Sekt, Ingwer, Rosmarin und Sahne – gekrönt mit ausgefallenen Spinatchips.

Glutenfrei
Ohne Weizen
Ohne Ei
Ohne Soja
Ohne Mais
20 Min.
40

Zubereitung

01

Die Lachsfilets auf beiden Seiten mit Traubenkernöl, Salz, Pfeffer, fein gehacktem, frischem Rosmarin und geriebener Zitronenschale einreiben. Eine Pfanne erhitzen und den Fisch auf beiden Seiten jeweils 4 Minuten anbraten. Beiseite stellen und warmhalten.

02

Inzwischen den fein gehackten Knoblauch im in der Pfanne verbliebenen Fett glasig andünsten. Mit Sekt aufgießen und den Alkohol verkochen. Die Kapern, den fein geriebenen Ingwer und den Geflügelfond dazu geben. Auf die Hälfte einreduzieren lassen. Ganz zum Schluss mit der Sahne aufgießen und so lange kochen, bis eine cremige Soße entsteht. Mit Salz und Pfeffer würzen.

03

Den Spinat mit Olivenöl in einer Schüssel vermengen, so dass das Öl die Blätter gleichmäßig bedeckt. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die Spinatblätter so darauf verteilen, dass sie nicht überlappen. Salzen und pfeffern.

04

Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad 12 bis 14 Minuten backen. Nach dem Backen werden die Blätter innerhalb von 5 Minuten knusprig.

16 Kommentar
Zutaten
für Portionen Maßeinheit: EUUSUK
2 Stück
Lachsfilet
4 TL
Kapern
1 Zehe(n)
Knoblauchzehe(n) gepresst
0.5 TL
1 Prise
1 TL
geriebener Ingwer
0.5 Stück
Zitronenabrieb
100 ml
Sekt
200 ml
Geflügel- oder Gemüsebrühe
150 ml
Sahne
250 g
Spinat

Diät

Glutenfrei Ohne Weizen Ohne Ei Ohne Soja Ohne Mais

Lieben Sie die Gastronomie sowie gesundes und gutes Essen?

Dann wissen Sie bestimmt, dass frische und hochwertige Zutaten, Fachwissen, Leidenschaft, Erfahrung und Ehrlichkeit grundsätzliche Voraussetzungen des perfekten Geschmacks sind. Die zu 100% in Österreich hergestellten Öle von Pödör kennen in dieser Hinsicht keine Kompromisse. Wir arbeiten verantwortungsbewusst, einfach und ehrlich. Unsere Rohstoffe beziehen wir ausschließlich aus den Ursprungsländern.

Pödör-Produkte sind besonders, weil sie ausschließlich aus gründlichst gereinigten, zu 100 % natürlichen Rohstoffen höchster Qualität, in langwieriger Handarbeit von den erfahrensten und fachkundigsten Pressmeistern hergestellt werden. Unsere Produkte werden nur nach strengster Qualitätskontrolle abgefüllt, und Sie erhalten sie das ganze Jahr über frischgepresst.


Gratisproben
Bereits beim ersten Webshop-Einkauf
0