ECHTER SCHWARZER KAMPOT PFEFFER

Echter schwarzer Kampot Pfeffer
Ohne künstliche konservierungsstoffe Ohne künstliche geschmacksverstärker Ohne hefeextrakte
Glutenfrei von Natur aus laktosefrei Vegan
Verkaufspreis Shop
Rabatt
Clubkunde
Verkaufspreis Clubkunde
                    
                        array (
)                    
                
Alsbald verfügbar

Registrieren Sie sich oder melden Sie sich an und Sie erhalten als Club-Kunde 15% Rabatt – beim ersten Einkauf 20%!

Die Kampot-Pfeffer aus der gleichnamigen Region in Kambodscha gehören zu den besten Pfeffern der Welt. Das schwül-heiße Klima nahe der Küste des Golfs von Thailand gelegen, und die schweren Lehmböden schaffen die perfekte Grundlage für überragende Pfefferqualitäten. Der Anbau erfolgt traditionell in reiner Handarbeit und ist sehr Arbeitsintensiv. Beim Anbau wird auf den Einsatz von Kunstdüngern und Pestiziden verzichtet. Alle Pfeffersorten stammen von der gleichen Pflanze ab, die Farbe wird durch den Reifegrad und die Verarbeitung bestimmt.

Schwarzer Kampot Pfeffer wird aus den noch grünen Pfefferfrüchten gewonnen. Nach der Ernte werden die Körner in der Sonne getrocknet, durch den eintretenden Fermentierungsprozess färben sich die Beeren schwarz. Es folgt eine sorgfältige Handverlesung um nur die schönsten und dicksten Beeren nach Europa zu versenden. Eine angenehme, kräftige Schärfe mit einem Hauch von Minze und Eukalyptus sind kennzeichnend für die schwarze Variante des Kampot Pfeffers. Schwarzer Kampot passt zu allen dunklen Fleischsorten und kräftig-deftigen Gerichten.

ZUTATEN

Pfeffer.

Kann Spuren von Schalenfrüchten, Erdnüssen und Sesam enthalten!
 

LAGERUNG

Kühl, trocken und lichtgeschützt lagern.

 

Herkunftsland: Kambodscha