Pinienkerne

Die Vitaminbombe aus Südasien

Pinienkerne sind ein unverzichtbarer Bestandteil für Liebhaber der mediterranen und arabischen Küche. Die Pinienkerne werden aus den Zapfen der Pinie gewonnen, welche im Mittelmeerraum beheimatet ist und bis zu 30 Meter hoch wächst. Ihr harziger und zugleich mandelartiger Geschmack findet vielseitig Verwendung.

Im Unterschied zu Nüssen beinhalten Pinienkerne kein Cholesterin, sie sind daher ideal für Menschen mit cholesterinarmer Ernährungsweise. Die komplett gentechnikfreien Kerne aus Pakistan überzeugen mit höchster Qualität und besonders würzigem Geschmack.

 

pinienkerne

ZUTATEN

Einzigartige Kerne in Premium-Qualität.

NÄHRWERTANGABEN

100g enthalten durchschnittlich:

Energie2408kJ /575kcal

Fett 50,7g

Cholesterin 0g

Natrium0g

Ballaststoffe0g

Eiweiß24g

Kohlenhydrate7,3g

 

 

LAGERUNG

Kühl und trocken.

Herkunftsland: Pakistan

Jetzt einkaufen!

Pinienkerne ist verfügbar in den Größen

50g
4,10 €
3,69 € *
250g
17,40 €
15,66 € *

zum Shop

Neukunden erhalten bei der ersten Bestellung 15% Rabatt auf ihren Einkauf. * für PÖDÖR Clubmitglieder

Pödör in Ihrer nähe

zur Übersicht

Pödör Club

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos und profitieren Sie von vielen Vorteilen.

Registrieren

Vertriebspartner werden

Sicher Sie sich einen einzigartige, garantierte und profitable Einnahmequelle, 7 Tage rund um die Uhr.

Anmelden

HERSTELLUNG UND QUALITÄT

Das sollten Sie wissen mehr

PÖDÖR-CLUB

Genießen Sie exklusive Vorteile mehr

Positive Wirkung von Pinienkernen

Pinienkerne bestehen zu fast der Hälfte aus Linolsäure, die der Körper zur Bildung von Prostaglandinen benötigt. Prostaglandine wirken unter anderem stärkend auf das Immunsystem.

Der hohe Anteil an pflanzlichem Protein ist insbesondere für eine vegetarische und vegane Ernährungsweise essentiell. Gerichte werden durch Verwendung von Pinienkernen aufgewertet.

Die Menge der enthaltenen Vitamine B1 und B2 hat in Verbindung mit Niacin einen positiven Einfluss auf den Energiestoffwechsel sowie auf die Reizübertragung im Nervensystem. Wer Schlafstörungen oder Konzentrationsschwächen vorbeugen möchte, greift also am besten regelmäßig auf Pinienkerne zurück.

 

 

 

Verwendung von Pinienkernen

Das Aroma der Vitaminbombe aus Pakistan ist vielseitig verwendbar. Ob klassisch für Pesto Genovese oder in Reisgerichte integriert: Verwendet werden Pinienkerne am besten überall, wo es schmeckt. In Süßspeisen wie Kuchen oder Torten ebenso wie in Salaten oder Nudelgerichten. Einen besonders intensiven und nussigen Geschmack entwickeln die kleinen Kerne beim vorsichtigen Anrösten in einer Pfanne. Dies geschieht am besten sehr langsam, ohne Zugabe von zusätzlichem Fett. Sie werden überzeugt sein!

 

 

Beliebte Rezepte mit diesem Produkt (13)

Backen und Kochen Sie zauberhafte Gerichte mit Kernen von PÖDÖR.
Mehr Rezepte finden Sie hier.