Kaltgepresstes Erdnussöl

Das asiatische Wok-Wunder

Was für Asiaten eine Selbstverständlichkeit ist, hielt erst in den letzten Jahren Einzug in europäische Küchen. Das exotische Erdnussöl zeigt sich in der Küche so wandelbar, dass bereits zahlreiche Profiköche auf den nussigen Geschmack gekommen sind. Das hellgelbe Öl wird von einem intensiv nussigen Geschmack begleitet, der an die kleinen Knabberkerne erinnert.

Der Herstellungsprozess von Erdnussöl ist sehr aufwendig, da die Nüsse zunächst geschält und dann für zwei bis drei Wochen getrocknet werden müssen. Anschließend wandern die Nüsse in die Ölpresse. Das Erdnussöl von Pödör wird täglich frisch und garantiert ohne Zusatzstoffe gepresst.

erdnussoel

ZUTATEN

100% Öl aus Erdnüssen.

NÄHRWERTANGABEN

100g enthalten durchschnittlich:

Energie3693kJ /898kcal

Fett 99,6g
davon gesättigte Fettsäuren 19g
einfach ungesättigte Fettsäuren50g
mehrfach ungesättigte Fettsäuren31g

Kohlenhydrate0g
davon Zucker0g

Eiweiß0g

Salz0g

 

Kann Spuren von Schalenfrüchten und Sesam enthalten!

Omega Fettsäuren

Omega-3 0,2 %
Omega-6 10,6 %
Omega-9 50 %

LAGERUNG

Ungeöffnet, an einem kühlen, trockenen und vor Sonneneinstrahlung geschützten Ort gelagert für 16 Monate haltbar. Das genaue Haltbarkeitsdatum ist auf der Flasche angegeben.

Nach dem Öffnen sollte es in 3–4 Monaten verbraucht werden, damit die wertvollen Inhaltsstoffe nicht verloren gehen.

Ungefiltertes Öl – vor Gebrauch schütteln!

Herkunftsland: Österreich

Jetzt einkaufen!

Kaltgepresstes Erdnussöl ist verfügbar in den Größen

100ml
9,90 €
8,91 € *
250ml
13,60 €
12,24 € *
500ml
23,80 €
21,42 € *

zum Shop

Neukunden erhalten bei der ersten Bestellung 15% Rabatt auf ihren Einkauf. * für PÖDÖR Clubmitglieder

Pödör in Ihrer nähe

zur Übersicht

Pödör Club

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos und profitieren Sie von vielen Vorteilen.

Registrieren

Vertriebspartner werden

Sicher Sie sich einen einzigartige, garantierte und profitable Einnahmequelle, 7 Tage rund um die Uhr.

Anmelden

HERSTELLUNG UND QUALITÄT

Das sollten Sie wissen mehr

PÖDÖR-CLUB

Genießen Sie exklusive Vorteile mehr

Positive Wirkung von Erdnussöl

Die 44 Prozent mehrfach ungesättigten Fettsäuren und 37 Prozent einfach ungesättigten Fettsäuren im Erdnussöl tragen dazu bei, hohen Blutdruck und den Cholesterinspiegel zu senken. Da der menschliche Körper diese Fettsäuren nicht selbst produzieren kann, müssen diese über die Nahrung zugeführt werden. Die Fettsäuren sind essenziell für einen gesunden Stoffwechsel.

Das im kaltgepressten Erdnussöl enthaltene Vitamin E stärkt das Immunsystem und schützt die Zellen vor freien Radikalen. Das Ergebnis: strahlend schöne Haut.

Verwendung von kaltgepresstem Erdnussöl

Natürlich ist Erdnussöl aus der asiatischen Küche nicht mehr wegzudenken. Sein bei Röstung intensiver Geschmack ist wie gemacht für Wokgerichte mit Reis, Gemüse und Fleisch. Lassen Sie den Duft Asiens durch Ihre heimische Küche wehen!

Durch den hohen Rauchpunkt ist Erdnussöl auch zum Braten von zahlreichen Fleischgerichten wie Steaks, Frikadellen oder Schnitzel einsetzbar. Sein intensiver Geschmack verfeinert aber auch Suppen oder gedünstetes Gemüse wie Blumenkohl, Brokkoli, Spinat und Mangold.

Beliebte Rezepte mit diesem Produkt (7)


Mehr Rezepte finden Sie hier.