Erdmandelmehl teilentölt

Die glutenfreie Köstlichkeit

Wir präsentieren Ihnen mit dem Erdmandelmehl eine wahre Rarität in der Küche. Würde man das Erdmandelmehl beschreiben, würde man wohl als Erstes seinen zart-süßlichen Geschmack nennen. Im Vergleich zu gemahlenen Erdmandeln enthält das aus dem Presskuchen der Erdmandelölherstellung gewonnene Mehl einen geringeren Fettgehalt.

Es kann so ohne schlechtes Gewissen vielseitig verwendet werden. Wissenswert: Bei der Erdmandel handelt es sich nicht um eine Nuss, sondern um ein Knollengewächs mit angenehm süß-nussigem Geschmack.

erdmandelmehl

ZUTATEN

100 % Mehl aus ganzen und teilentölten Erdmandeln.

NÄHRWERTANGABEN

100g enthalten durchschnittlich:

Energie1390kJ /332kcal

Fett 9g
Gesättigte Fettsäuren 2g

Cholesterin 0g

Natrium34mg

Ballaststoffe40g
Davon löslich13g
Davon unlöslich27g

Eiweiß27g

Kohlenhydrate33g
Davon Zucker11g

Salz0,1g

Mineralstoffe  
Natrium34mg
Kalium424mg
Kalzium92mg
Magnesium93mg
Eisen4mg
Kupfer0,97mg
Zink3,5mg
Mangan0,25mg
Phosphor211mg

LAGERUNG

Gut verschlossen, kühl und dunkel lagern.

Haltbarkeit: 9 bis 12 Monate

Herkunftsland: Österreich

Zertifikate

BIO Produkte von PÖDÖR wurden nach strengen Kriterien zertifiziert. Um mehr zu erfahren, folgen Sie bitte diesen Links.

Jetzt einkaufen!

Erdmandelmehl teilentölt

300g
2,90 €
2,61 € *

zum Shop

Neukunden erhalten bei der ersten Bestellung 15% Rabatt auf ihren Einkauf. * für PÖDÖR Clubmitglieder

Pödör in Ihrer nähe

zur Übersicht

Pödör Club

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos und profitieren Sie von vielen Vorteilen.

Registrieren

Vertriebspartner werden

Sicher Sie sich einen einzigartige, garantierte und profitable Einnahmequelle, 7 Tage rund um die Uhr.

Anmelden

HERSTELLUNG UND QUALITÄT

Das sollten Sie wissen mehr

PÖDÖR-CLUB

Genießen Sie exklusive Vorteile mehr

Positive Wirkung von teilentöltem Erdmandelmehl

Das teilentölte Erdmandelmehl von Pödör ist glutenfrei. Es ist daher der ideale Ersatz für herkömmliches Weizenmehl.

Bevorzugen Sie eine ballaststoffreiche Ernährung, sollten Sie unbedingt auf Erdmandelmehl einen Blick werfen! Die vielen Ballaststoffe im Erdmandelmehl unterstützen Ihren Verdauungstrakt wunderbar und bringen die Magen-Darm-Flora wieder ins Gleichgewicht.

Die im Erdmandelmehl enthaltene natürliche Süße ist für Menschen mit Zöliakie oder Diabetes ideal geeignet. Nachzuckern ist so nicht mehr nötig. Außerdem helfen die natürlichen Inhaltsstoffe des Erdmandelmehls dabei, den Blutzucker in den Griff zu bekommen und haben einen positiven Einfluss auf unser Herz-Kreislauf-System.

Verwendung von teilentöltem Erdmandelmehl

Teilentöltes Erdmandelmehl ist ohne Frage in der süßen Küche zuhause. Ob in feinen Backwaren, als Zusatz für das morgendliche Müsli oder zum Verfeinern von Saucen: Die Verwendungsmöglichkeiten sind schier unendlich. Ersetzen Sie einfach 10-20 Prozent der herkömmlichen Mehlmenge mit Erdmandelmehl und lassen Sie sich überraschen. Der süßlich-nussige Geschmack verfeinert nahezu jedes Gericht. Wie wäre es zum Beispiel mit glutenfreien Crêpes mit Piemonteser Haselnussöl von Pödör? Sie und Ihre Gäste werden begeistert sein!